Aufstellungsversammlungdes Kreiswahlvorschlages („Direktkandidat“) für den Wahlkreis Neu-Ulm (Wahlkreis 255) zur Wahl des Deutschen Bundestages 2017

Der Vorstand des Bezirksverband Schwaben der Piratenpartei Deutschland lädt hiermit zur
Aufstellungsversammlung des Kreiswahlvorschlages („Direktkandidat“) für den
Wahlkreis Neu-Ulm (Wahlkreis 255) zur Wahl des Deutschen Bundestages 2017 ein.

Wahlberechtigt sind alle Mitglieder der Piratenpartei, die im Wahlkreis ihren ersten Wohnsitz haben
(https://www.bundeswahlleiter.de/bundestagswahlen/2017/wahlkreiseinteilung/bund-99/land-9/wahlkreis-255.html), zum Zeitpunkt der Aufstellungsversammlung volljährig und deutsche Staatsbürger sind sowie das aktive Wahlrecht nicht aberkannt bekommen haben.

Die Versammlung findet statt

am Samstag 26. November 2016

um 13:00 Uhr.

Die Akkreditierung beginnt ab 12:20 Uhr.

Veranstaltungsort ist

*Landgasthof St. Martin*

Augsburger Straße 22
89278 Nersingen – Unterfahlheim

Vorläufige Tagesordnung

1. Begrüßung, Organisatorisches
2. Wahl der Versammlungsämter
3. Hinweise des Versammlungsleiters
4. Beschluss der Tages- und Geschäftsordnung
5. Aufruf zur Einreichung von Wahlvorschlägen
6. Vorstellung der Bewerber und ihrer Programme
7. Wahl des Wahlkreisbewerbers
8. Wahl einer Vertrauensperson und ggf. eines Stellvertreters

Die Versammlung wird voraussichtlich etwa eine Stunden dauern.

Stimmberechtigt ist jedes Parteimitglied, das zum Zeitpunkt der Versammlung bei
einer Bundestagswahl im Wahlkreis wählen dürfte.

Als Kandidat kann sich jede Person bewerben, die am Tag der Bundestagswahl
wählbar ist, d. h. sie muss u. a. volljährig und Deutsche im Sinne des
Grundgesetzes sein. Zudem darf sie in keiner anderen Partei außer in der
Piratenpartei Mitglied sein und darf keiner anderen Partei bzw. in keinem
anderen Wahlkreis die Zustimmung zur Benennung als Bewerber im
Kreiswahlvorschlag erteilt haben.

Achtung: Zur Feststellung der Stimmberechtigung ist die Vorlage eines
Personalausweises oder eines Reisepasses mit Meldebescheinigung unbedingt
erforderlich!

Die Bewerber werden gebeten, sich bereits vorab vorzustellen. Dafür stellt
der Bezirksverband Schwaben eine
entsprechende Möglichkeit bereit.https://wiki.piratenpartei.de/BY:BTW2017/Wahlkreis255
Weitere wichtige Informationen für Bewerber, wie beispielsweise welche vollständig
ausgefüllten Formulare jeder Bewerber zwingend an der Versammlung vorlegen muss,
sind hier hinterlegt.


Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Kommentare geben nur die persönliche Meinung desjenigen wieder, der sie schrieb. Durch die Bereitstellung der Kommentarfunktion machen sich die Betreiber dieser Website die Kommentare nicht zu eigen und müssen daher nicht derselben Meinung sein.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen

Folg uns bei Twitter